Telefon 030-841 902-0  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
fb google maps

Verlag C. H. Beck

Geschichte vergeht nie, und wenn, dann nur allmählich. Es kann auch sein, sie lebt fort in einem Spuk und seinen Geschichten. Davon erzählt der neue
Roman des großen Schweizer Romanciers Adolf Muschg. Wer den Sehnsüchten, Liebesgeschichten, Plänen und Karrieren von Muschgs
Figuren nachforscht und dabei die dünne Wand zwischen den Lebenden undToten durchstößt, begegnet der Frage, die beide Seiten umtreibt: die nach
dem gelebten und die nach dem ungelebten Leben. Spannend, hocherotisch und visionär. Das Leseabenteuer einer Geisterbeschwörung!

Lesung und Gespräch mit dem Autor


schleichersbuch zu Gast in den Museen Dahlem, Lansstr. 8, 14195 Berlin
(U-Bhf. Dahlem-Dorf)

Eintritt € 12.- / erm. € 8.-
 
Montag, 04.10.2010, 19.30 Uhr
Schleichers Buchhandlung Berlin Logo

Schleichers Buchhandlung

Die Buchhandlung
an der FU Berlin
Königin-Luise-Str.41
14195 Berlin
Tel: 030-841 902-0
Fax: 030-841 902-13
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.schleichersbuch.de

ROUTENPLANER

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9 - 18.30 Uhr
Samstag: 9.30 - 16 Uhr
Adventsamstage: 9 - 18.30 Uhr

    

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.